An den Meldorfer Hafen

Heute ging es an den Meldorfer Hafen, eine Tour mit ganz vielen Emotionen…

In Tangstedt stellte uns Kasi seine Neue vor. Stammtischbesucher vom 08.05. hatten bereits Tuchfühlung mit ihr gehabt.

Und manche Situationen sind wie verhext. Da stehen wir nun um Kasis Yamaha Tricity 300 und schon kommt sein erster Follower mit einem Tricity um die Ecke! Schneller war keiner. Allerdings, Jürgen kam nur vorbei und wollte Brötchen holen. Mit uns hatte er nicht gerechnet, gekannt hat er uns und Kasi sowieso nicht. Nun weiss er, dass es die Alster-Roller gibt.

Traue keinem Navi, niemals! Die erste halbe Stunde sind wir in Norderstedt und Rellingen etwas umhergeirrt. Aber dann ging die Fahrt flott Richtung Meldorfer Hafen.

Die Temperaturen waren zum Start moderate 19-20 °C und so zogen wir uns in der ersten Pause im Schatten die Second layer unter den Jacken aus.

Nur, um am Meldorfer Hafen total verfroren anzukommen. Dort waren es im Wind nur ca. 16°C.

Bei Itzehoe trafen wir noch Dirk. Mit Dirk waren wir nun 12 Motorroller on tour. Eine schöne Gruppengröße zum fahren.

Wir querten den Nord-Ostsee-Kanal ein erstes mal…

Als wir am Meldorfer Hafen ankamen, machten sich gerade ca. 30 Mitglieder diverser MC’s auf ihren Harleys Abfahrt bereit. Und wir 12 mit unseren Motorrollern waren gar nicht mehr zu hören.

Am leckeren Imbiss gestärkt. Aber defekte Toiletten sind eigentlich ein no go!

Auf der Rückfahrt ein zweites mal den Nord-Ostsee-Kanal gequert…

Die Rückfahrt ging über Aukrug in das Cafè “Alte Kaffeewirtschaft”. Da sind wir Motorrollerfahrer immer herzlich willkommen. Service und Kuchen lassen keine Wünsche offen.

Danach trennten sich unsere Wege.

Heute hat man beim Fahren gemerkt, dass wir alle routinierte Fahrer sind. Das hat echt Laune gemacht mit dieser Runde!

Vielen Dank an Siegi für die schöne Tour und dass Du die Nerven behalten hast. So ein Navi kann viel ruinieren! 🙂

Heute neu in unserer Fahrgruppe der Alster-Roller: Steffen, Patrick und Dirk. Ich hoffe, es hat Euch gut bei uns gefallen!

Vielen Dank für Fotos an Michi, Dieter, Peter und Kasi. Einige Videos kamen von Peter und Hansi. Sind hier aber nicht online, so schön sind sie dann doch wieder nicht…

PS: Möchtest Du bei uns einmal mitfahren und uns kennenlernen? Dann melde Dich bitte über unser Stammtischformular an.

Und an alle anderen Leser die Bitte, unseren WhatsApp Kanal zu abonnieren. News und Termine, Ausfahrten und Stammtische immer aktuell erhalten!

Klicken geht auch!

2 Gedanken zu „An den Meldorfer Hafen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert